12 besten Brauereien in Köln | Top Bierhallen

Reisen in Köln macht durstig? Köln stillt nicht nur das Verlangen seiner Reisenden nach einer wunderschönen Landschaft, sondern stillt auch Reisende im Durst der Stadt. Köln ist eine entzückende Stadt, die mit zahlreichen Brauereien gesegnet ist, die köstliche klassische deutsche und frisch gebraute lokale Craft-Biere nach Geschmack servieren.

Der Besuch der Brauereien und Pubs der Stadt trägt zu dem unvergesslichen Erlebnis bei, in der viertgrößten Stadt Deutschlands zu reisen. Die Kölner Brauereien servieren eine Auswahl an Bieren, die Ihren Durst stillen werden.

Die Brauereien und die Kneipe der Stadt waren alle ein großartiger Ort, um vorbeizuschauen, sich zu entspannen und Klassiker zu trinken Deutsches Bierund interagieren mit den Einheimischen.

Liste der besten Brauereien in Köln

Braustelle

Adresse: Christianstraße 2, 50825 Köln

Bewertung: 4,6 von 5

Das Braustelle ist eine Brauerei und ein Restaurant in Ehrenfeld in Köln.

It was founded in 2001 by Peter Esser, and it is one of Cologne’s most famous craft beer locations; it is also the smallest brewery in Cologne. Peter Esser is an accomplished brewmaster who trained at the Weihenstephan, which is the oldest brewery in Germany.

Das meiste in der Braustelle gebraute Bier ist lokales Kölner Bier.

Dazu gehören das beliebte Helios-Bier und mehrere Weizenbiere. Exotische Biere aus anderen Ländern wie das Altbier aus dem Rheinland, ein originelles, sehr aromatisches Bier namens Pink Panther, und andere werden im Braustelle serviert.

Obwohl die Brauerei im Vergleich zu anderen Brauereien relativ klein ist, sind ihre Qualität und Konsistenz großartig. Sie sind einer der Gründe, warum Menschen immer wieder zurückkommen.

Die in der Braustelle gebrauten Biere werden weder pasteurisiert noch gefiltert. Dies gibt ihnen den natürlichsten Geschmack, der möglich ist. Neben dem Brauen von Bieren stellt Peter Esser auch Gin, Whisky, Schnaps und verschiedene andere Arten von Spirituosen her, die alle von Hand mit der gleichen Sorgfalt und Konzentration gebraut werden, die auch für die Biere erforderlich ist.

Das Braustelle serviert auch verschiedene Gerichte zum großartigen Bier, alle Gerichte sind frisch zubereitet und nicht in der Mikrowelle.

Die Brauerei organisiert auch mehrere Brauereiführungen und ein gelegentliches Brauereiseminar für diejenigen, die einen Blick hinter die Kulissen werfen möchten, wie das Bier gebraut wird, das sie lieben.

Siehe Verwandte: Wie man Yoru Handy in Deutschland benutzt

Brauhaus Pütz

Adresse: Engelbertstraße 67, 50674 Köln

Bewertung: 4,3 von 5

Das Brauhaus Pütz ist eine Bar, ein Bistro und ein Restaurant in Köln an der Engelbertstraße 67 in Köln. Es befindet sich im Stadtteil Neustadt-Süd im Kölner Stadtteil Kwartier Latäng.

Die Gegend ist bekannt für ihre sehr lebhaften Studentenkneipen, die normalerweise voller Kunden sind. Die Gegend ist auch bekannt für ihre Biergärten oder Biergärten in mehreren Parks, wie dem Aachner Weiher.

Das Brauhaus Pütz ist ein beliebtes Ziel für Einheimische und Touristen, die originelle, schmackhafte deutsche Küche genießen möchten. Neulinge im Restaurant bevorzugen normalerweise bestimmte Gerichte wie das Schweinefleisch, den Apfelstrudel, das Wiener Schnitzel und die Kielbasa.

Das Brauhaus Pütz serviert auch eine exzellente Auswahl an Bieren, die zum exzellenten Essen passen. Auf der Bierkarte steht natürlich das berühmte Kölner Kölsch, das den Gästen frisch serviert wird. Vom Fass ist das exzellente Köln Mühlen Kölsch direkt an der Bar serviert.

Andere Getränke wie Kaffee, Tee und eine ausgezeichnete Weinsammlung sind für diejenigen erhältlich, die nicht zum Bier gehen möchten.

Das Restaurant befindet sich in einer prominenten Gegend von Köln und ist mit jedem Verkehrssystem, egal ob Straße oder Schiene, leicht zu finden.

Der Service ist ausgezeichnet und die Köbesse sorgt dafür, dass sich alle in der komfortablen Restaurantumgebung mit dem passenden Dekor wie zu Hause fühlen. Die Beleuchtung ist auch mild und passt zur allgemeinen Stimmung des Restaurants, während Sie essen.

Sion Kölsch

Adresse: Bergisch Gladbacher Str. 116-134, 51066 Köln, Deutschland

Bewertung: 4,5 von 5

Das Brauhaus Sion ist eine Mikrobrauerei in der Unter Taschenmacher Straße in Köln. Die Brauerei ist eine der ältesten Brauereien Kölns und eine wichtige Kulturstätte der Stadt.

Der Sion existiert in der einen oder anderen Form seit 1318, als Johannes Baraxator am ursprünglichen Standort des Brauhaus Sion ein Getränk namens Medebier braute.

1915 übernahm Jean Sion die Kontrolle über die Brauerei und nannte sie Dombrauerei. Der Name wurde Ende der 1930er Jahre von Jean's Sohn Hans Sion in Brauhaus Sion geändert.

Bis heute wird die Brauerei von Mitgliedern der Familie Sion geführt. Der ursprüngliche Standort der Brauerei wurde 1942 im Zweiten Weltkrieg durch Bomben zerstört.

Und obwohl es renoviert wurde und weiterhin Gäste empfängt, werden die Brauarbeiten dort nicht mehr durchgeführt.

Die Brauerei ist besonders bekannt für ihre Sion Kölsch, die das traditionelle Kölsch-Bier in Köln aufgreift. Hans Sion, der Sohn des ursprünglichen Gründers, wird von den Kölner Einwohnern als „Vater von Kölsch“ angesehen, weil er sich unermüdlich für das weitere Brauen des hervorragenden Kölner Bieres einsetzt.

Das Sion Kölsch ist ein leicht bitteres, top-fermentiertes, strohfarbenes Bier mit einem weichen Geschmack auf der Zunge. Die Sion Kölsch wird derzeit unter der Aufsicht von Frank Nolte gebraut, der der Braumeister der Sion ist. Die Brauerei bietet auch ein köstliches Menü mit frisch zubereiteter lokaler Küche.

Gildenhaus

Best Breweries in Cologne

Adresse: Große Budengasse 10, 50667 Köln

Bewertung: 4,1 von 5

Gildenhaus ist eine Mikrobrauerei und ein Restaurant in Köln an der Großen Budengasse 10. Gildenhaus wurde 2004 vor 17 Jahren von Ute Gerwoll gegründet, die es bis heute verwaltet.

Das Restaurant heißt Menschen aller Altersgruppen und Berufsgruppen willkommen und bemüht sich, dass sich alle wie zu Hause fühlen. Der Name Guild House ist eine Referenz, da sich das Restaurant in einem renovierten Gildenhaus in Köln befindet.

Das renovierte Gildenhaus verfügt über ein gemütliches Interieur, in dem Sie sich beim Essen entspannen können. Es gibt auch einige andere Nebenattraktionen, wie zum Beispiel einige Spielautomaten im Gildenhaus.

Das Restaurant befindet sich in bester Lage in Köln und ist über mehrere Verkehrswege erreichbar. Für Touristen können sie vom Restaurant aus zu anderen Orten, Geschäften und Theatern in der Nähe gehen.

Die Speisekarte besteht aus mehreren Gerichten, die nur in der Region Rhein-Westfalen zu finden sind, in der sich das Restaurant befindet.

Das Küchenteam unter der Leitung von Küchenchef Joseph Herren kocht Gerichte wie Schweinshaxen, Sauerbraten, Hühnchenragout und Schnitzel. Die Mahlzeiten werden mit einer einzigartigen Wendung und auf innovative Weise präsentiert, die alle erraten lässt.

Es gibt auch eine ausgezeichnete Auswahl an Weinen, Spirituosen und verschiedenen anderen Getränken, die zu den Speisen auf der Speisekarte passen. Frisch gezapftes Bier ist ebenfalls erhältlich, insbesondere das berühmte Kölner Kölsch-Bier, das Neulinge gerne zuerst probieren. Weine und Kaffee sind ebenfalls erhältlich.

Siehe Verwandte: Aktivitäten in Stuttgart

Früh Kölsch I Cölner Hofbräu P. Josef Früh KG

Adresse: Robert-Bosch-Straße 15-17, 50769 Köln

Bewertung: 4,1 von 5

Das 1904 von Peter Joseph Früh gegründete Cölner Hofbräu Früh ist eine Brauerei und Kneipe in Köln. Seit ihrer Gründung befindet sich die Brauerei in Familienhand und wird derzeit von der fünften Generation von Früh's in Folge geführt.

Das ursprüngliche Gebäude, in dem sich das Cölner Hofbräu Früh befand, befindet sich in der Nähe des historischen Kölner Doms und war ein wichtiger Grund für Touristenattraktionen.

Wie die meisten Brauereien in Köln serviert das Hofbräu Früh das exzellente Kölsch-Bier, das seinen Ursprung in Köln hat und bis heute mit der Stadt verflochten ist.

Der Früh Kölsch wird das ganze Jahr über zu jeder Zeit serviert. Frühs Interpretation des Original-Kölschs basiert auf dem Rezept, das Peter Joseph Früh zuerst erfunden hat, und an dem Rezept hat sich nichts geändert.

Das Cölner Hofbräu Früh folgt der Vereinbarung der Kölsch-Konvention von 1986, wonach Bier nur dann als Kölsch bezeichnet werden kann, wenn es aus Köln stammt.

Der Früh Kölsch wird nach dem berühmten deutschen Reinheitsgebräu gebraut. Die Brauerei produziert jedes Jahr über 370.000 hl Fraüh Kölsch und ist volumenmäßig einer der größten Kölschproduzenten.

Der Früh Kölsch wird nach dem traditionellen langsamen Brauverfahren gebraut, bei dem darauf geachtet wird, dass das Bier für einen guten Geschmack die richtige Zeit braut.

In den Pubs tummeln sich die Köbesse, Kölns Version des traditionellen Kellners, beim Nachfüllen von Gläsern, beim Servieren von Getränken und geben den Besuchern einen Vorgeschmack auf authentische Kölner Gastfreundschaft.

Siehe Verwandte: Aktivitäten in Kiel

Brauerei zur Malzmühle

Adresse: Heumarkt 6, 50667 Köln

Bewertung: 4,2 von 5

Die Brauerei zur Malzmühle ist eine Brauerei und Kneipe in Köln. Die Malzmühle wurde 1858 gegründet und ist die zweitälteste Brauerei in Köln. Der ursprüngliche Gründer Hubert Koch nannte es das Bier und Malzextrakt Dampfbrauerei Koch, Cöln.

Erst als es von Gottfried Joseph Schwartz erworben wurde, erhielt es den Namen, den es heute trägt. Noch heute wird die Brauerei von der Familie von Gottfried Joseph Schwartz geführt.

Wie bei allen Kölner Brauereien ist die Hauptattraktion der Brauerei zur Mazmühle die Marke des berühmten Kölner Kölsch-Bieres Mühlen Kölsch. Das Mühlen Kölsch ist ein goldfarbenes Bier mit einem leicht bitteren Geschmack und einem Hauch von Honig und Stroh. Zum Kölsch werden im Pub auch einige lokale Kölner Gerichte wie Knöchelschweinefleisch und Soorbrode serviert

Die Bar bietet auch Musik von der ansässigen Musikband Höhners. Es gibt eine Ausstellung, die der 40-jährigen Geschichte der Band gewidmet ist, für diejenigen, die daran interessiert sind. Das Hotel Mazmühle verfügt über 37 Zimmer für Gäste, die in der Nähe der Brauerei und des Pubs übernachten möchten.

Das Hotel liegt ganz in der Nähe des Kölner Doms. Einige der Zimmer bieten von ihren Zimmern aus Blick auf den Dom.

Die Brauerei bietet auch Mietmöglichkeiten für Personen an, die eine Veranstaltung veranstalten möchten. Veranstaltungen wie Hochzeiten und Geburtstagsfeiern sind möglich, und das Küchenteam stellt ein Menü zusammen, das zu jedem Anlass passt.

Privatbrauerei Gaffel Becker & Co. OHG

Adresse: Welserstraße 16, 51149 Köln

Bewertung: 4,1 von 5

Die Privatbrauerei Gaffel Becker & Co. OHG ist eine private Brauerei in Köln. Es wurde 1908 von zwei Brüdern, den Becker-Brüdern, gegründet und wird bis heute von der Familie Becker verwaltet.

Es ist bekannt für seinen Gaffel Kölsch, die Brauereimarke des traditionellen Kölner Bieres Kölsch; Die Brauerei befindet sich ebenfalls in der Innenstadt von Köln.

Der Gaffel Kölsch wird nach deutschem Reinheitsgebot und nach den Bestimmungen des Kölsch-Übereinkommens von 1986 gebraut, das für alle Kölscher Brauer in Köln verbindlich ist. Das Kölsch ist ein leichtes, leicht bitteres, top-fermentiertes Bier, das traditionell in Köln hergestellt wird.

Neben dem Gaffel Kölsch serviert die Brauerei auch andere Biere wie das Gaffel Weiss, das Gaffel Sonnenhopfen und die Gaffel Lemon.

Die Gaffel Becker & Co arbeitet auch zu Werbezwecken mit mehreren anderen Marken und Unternehmen zusammen. Besonders hervorzuheben sind die verschiedenen Vereine in deutschen Fußballligen, die mit dem Gaffel Kölsch verbunden sind.

Teams wie der FC Köln, das lokale Team aus Köln, Bayer 04 Leverkusen, der SC Fortuna Cologne und Bergisch Gladbach 09 arbeiten gemeinsam mit der Brauerei für Kölsch.

Die Brauerei bietet auch authentische Kölner Küche zum Bier für Hungrige und Durstige. Bundesliga-Spiele werden in der Kneipe gezeigt, insbesondere die der lokalen Mannschaft, und es ist eine große Auslosung für Fans, wenn sie nicht im Stadion sind.

Brauhaus Sion

Adresse: Unter Taschenmacher 5-7, 50667 Köln

Bewertung: 4 von 5

Das Brauhaus Sion ist eine Mikrobrauerei in der Unter Taschenmacher Straße in Köln. Die Brauerei ist eine der ältesten Brauereien Kölns und eine wichtige Kulturstätte der Stadt. Der Sion existiert in der einen oder anderen Form seit 1318, als Johannes Baraxator am ursprünglichen Standort des Brauhaus Sion ein Getränk namens Medebier braute.

1915 übernahm Jean Sion die Kontrolle über die Brauerei und nannte sie Dombrauerei. Der Name wurde Ende der 1930er Jahre von Jean's Sohn Hans Sion in Brauhaus Sion geändert. Bis heute wird die Brauerei von Mitgliedern der Familie Sion geführt. Der ursprüngliche Standort der Brauerei wurde 1942 im Zweiten Weltkrieg durch Bomben zerstört.

Und obwohl es renoviert wurde und weiterhin Gäste empfängt, werden die Brauarbeiten dort nicht mehr durchgeführt.

Die Brauerei ist besonders bekannt für ihre Sion Kölsch, die das traditionelle Kölsch-Bier in Köln aufgreift. Hans Sion, der Sohn des ursprünglichen Gründers, wird von den Kölner Einwohnern als „Vater von Kölsch“ angesehen, weil er sich unermüdlich für das weitere Brauen des hervorragenden Kölner Bieres einsetzt.

Das Sion Kölsch ist ein leicht bitteres, top-fermentiertes, strohfarbenes Bier mit einem weichen Geschmack auf der Zunge. Die Sion Kölsch wird derzeit unter der Aufsicht von Frank Nolte gebraut, der der Braumeister der Sion ist.

Die Brauerei bietet auch ein köstliches Menü mit frisch zubereiteter lokaler Küche.

Craftbeer Corner Coeln

Cologne Germany | Koln, Germany

Adresse: Martinstraße 32, 50667 Köln

Bewertung: 4,7 von 5

Das Craftbeer Corner Coeln ist eine lokale Brauerei in Köln, die sich der Herstellung und dem Verkauf von Craft Beer widmet.

Die Craftbeer Corner ist eine einzigartige Bereicherung für die Stadt, die für ihre Kölsch-Brauereien bekannt ist. Sie verfügt über 15 Zapfstellen, über die den Kunden frisch gebrautes Bier mit einzigartigen Rezepten serviert wird.

Die Brauerei hat mehrere Veranstaltungen, die regelmäßig in der Brauerei organisiert werden. Magic and Beer ist eine Veranstaltung, bei der Zauberer in der Brauerei die Menge mit einer Auswahl an Tricks blenden, während sie ihr Craft Beer trinken und applaudieren.

Es gibt auch Bierverkostungen mit Bier, das nach Originalrezepten der Braumeister gebraut wurde, und Kombinationen mit anderen Brauereien, um einzigartiges Craft Beer zu servieren.

Neben den von der Brauerei organisierten Bierverkostungen besteht auch die Möglichkeit, eine Bierverkostung nach Ihrem individuellen Geschmack zu organisieren.

Die Auswahl wird vom Braumeister überwacht, der denjenigen, die das Menü auswählen, Tipps gibt.

Die Brauerei kann auch Veranstaltungen veranstalten, die von Hochzeiten und Abendessen bis zu Firmenfeiern oder Konferenzen reichen. Bier aus der Brauerei kann für Veranstaltungen bestellt werden.

Die Brauerei bietet auch einen Braukurs für Bierliebhaber an, die lernen möchten, wie man mit ein paar Küchenutensilien sein eigenes Bier braut.

Der Braukurs behandelt die Geschichte des Bieres bis heute sowie die Zutaten für das Brauen und ihre Zwecke. Es gibt auch die Möglichkeit für eine Bierprobe für diejenigen, die sich für den Braukurs anmelden.

Siehe Verwandte: Beste Berge in Deutschland

Heinrich Reissdorf

Adresse: Emil-Hoffmann-Straße 4-10, 50996 Köln

Bewertung: 4,8 von 5

Das Privatbrauerei Heinrich Reissdorf ist eine Brauerei in Köln. Heinrich und Gertrude Reissdorf gründeten die Brauerei 1894 und sie ist eine der ältesten noch in Betrieb befindlichen Kölner Brauereien. Die Brauerei wurde von ihren Gründern zunächst Obergsrige Brauerei Heinrich Reissdorf genannt.

Erst 1927 wurde der Name der Brauerei in Privatbrauerei Heinrich Reissdorf geändert, da sich die Aktivitäten der Brauerei diversifizierten.

Ursprünglich eine Brauerei, die sich der Herstellung des Kölner Kölschs widmet, wurde die Bierkarte der Brauerei um weitere Marken wie den Pilsner erweitert und der Name entsprechend geändert.

Das Reissdorf Kölsch ist ein leicht bitteres, mildes, goldenes Bier mit einem sehr ausgeprägten Hopfengeschmack, der sich im Nachgeschmack auf der Zunge entfaltet. Das Reissdorf verkauft jährlich mehr als 635.000 Hektoliter Bier und ist derzeit der unbestrittene Marktführer unter den Kölner Brauereien, die Kölsch produzieren.

Das Reissdorf Kölsch ist in mehreren Pubs, Restaurants und Bistros rund um Köln erhältlich, von denen jedes seine eigene Erfahrung, seinen eigenen Geschmack und sein eigenes Aroma hat.

Aufgrund einer Ausweitung des Betriebs musste die Brauerei an einen neuen Standort umziehen und befindet sich nun in Köln-Rodenkirchen. Der alte Standort der Brauerei - heute das Zum Alten Brauhaus - bietet jedoch immer noch ein hervorragendes gastronomisches Erlebnis mit Schweinefleisch und anderen Köstlichkeiten, die zum frischen Reissdorf Kölsch passen.

Die Brauerei ist Teil einer Kampagne zur Förderung des bewussten und moderaten Bierkonsums gegen rücksichtslosen Alkoholismus. Dies geschieht unter anderem durch mehrere Werbekampagnen.

Siehe Verwandte: Berühmte Schlösser in Deutschland

Peters Brauhaus

Adresse: Mühlengasse 1, 50667 Köln

Bewertung: 4,2 von 5

Das Brauhaus Peters ist eine Brauerei, ein Restaurant und eine Bar in Köln, Nordrhein-Westfalen. Eine der mehreren in Familienbesitz befindlichen Kölscher Brauereien in Köln wurde 1994 von Hans Peters gegründet.

Die Brauerei befindet sich im selben Gebäude wie die historische Brauerei Zum Kranz im Kölner Alter Markt. Die Brauerei wird derzeit von Hans Peters, seinem Sohn Felix Peters und Uwe Esser, der die Logistik überwacht, geleitet.

Das Brauhaus Peters bietet ein einzigartiges Speise- und Gastronomieerlebnis, das zu seinem Peters Kölsch passt. Die Küche bietet ein einzigartiges kulinarisches Erlebnis, das der Küchenchef Rainer Schneider und sein Team frisch zubereitet haben, einschließlich lokaler Köstlichkeiten wie Knöchelschweinefleisch und Kartoffelpuffer.

Das Peters Kölsch ist ein goldenes, hopfenreiches Bier mit einem Hauch von Honig auf der Zunge. Es ist die einzigartige Version der Brauerei des berühmten Kölner Bieres Kölsch. Das Brauhaus Peters befindet sich in einem Gebäude mit mehreren einzigartigen Zimmern anstelle eines Einzelzimmers.

Die Zimmer verfügen über eine Minikapelle und ein Zimmer mit Buntglasdecke. Die Buntglasdecke bietet einen atemberaubenden kaleidoskopischen Blick. Über dem Eingang befindet sich ein Zitat, das grob übersetzt „Hopfen und Malz; Gott bewahrt. '

Die Brauerei hat auch kostenloses WiFi, was eine große Attraktion für diejenigen ist, die an ihren Laptops arbeiten möchten, während sie an dem ausgezeichneten Kölsch nippen!

Das Peters Brauhaus bietet online eine innovative 360 ° -Panorama-Brauereiführung an, die jedem zur Verfügung steht und die Hauptmerkmale der Brauerei zeigt.

Siehe Verwandte: Beste deutsche Geschenke

Brauerei HELLER GmbH

Adresse: Roonstraße 33, 50674 Köln

Bewertung: 4,3 von 5

Die Brauerei Heller GmbH in Köln ist eine Brauerei, ein Pub und ein Restaurant.

Die Brauerei wurde 1991 gegründet und ist seitdem ein fester Bestandteil in Kwartier Latäng. Derzeit wird sie von Anna Heller und Steffen Potratz-Heller geführt.

Die Brauerei bietet eine Auswahl von acht gängigen Biersorten an, von Maibock und Weiss über Pils bis hin zum einzigartigen Kölsch. Der Kölsch ist ein traditionelles Kölner Getränk, und der Heller Kölsch folgt der Tradition als topfermentiertes, leicht bitteres Hopfenbier.

Es gibt auch ein spezielles Bier, das jährlich produziert wird und seit 2016 erhältlich ist, als das Hellers-Sommerbrau sein Debüt feierte.

Die Brauerei legt großen Wert darauf, beim Brauen von Bier die meisten Bio-Produkte zu verwenden, um einen möglichst frischen Geschmack zu erzielen. Zum Bier gibt es eine sorgfältig zusammengestellte Auswahl lokaler Kölner Gerichte, die frisch aus der Küche serviert werden. Das Menü ändert sich auch, um Gerichte aufzunehmen, die nur zu bestimmten Jahreszeiten serviert werden.

Es gibt einen Biergarten für Leute, die sich entspannen und ihr Bier trinken möchten, umgeben vom Ambiente der Natur und mit einem Springbrunnen in der Nähe.

Die Brauerei bietet Führungen an, um die Menschen hinter die Kulissen zu führen und die Produktion des Biers, das sie so lieben, aus erster Hand zu sehen. Die Brauereiführungen werden in Gruppen gebucht und bieten einen ganzheitlichen Blick auf das Brauen, der alles bis zur Abfüllung von Bier abdeckt. Die Brauereiführungen bieten auch Bierverkostungen für die Teilnehmer.

Andere Brauereiführer

Ähnliche Resourcen

Aktualisiert: Mai 14, 2021 - 11:29 am

Der Autor

Die deutschen Touristen

Wir sind die deutschen Touristen. Wir lieben alles an deutschem Essen, Bier und Reisen. Warum also nicht alle Informationen bereitstellen, die wir unterwegs in Deutschland gelernt und erforscht haben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.