11 besten Aktivitäten in Konstanz

Aktivitäten in Konstanz - was hat die Stadt zu bieten? Eine Tour durch diese charmante deutsche Stadt garantiert Folgendes.

Konstanz ist großartig, charmant und historisch und wird jedes Mal, wenn Sie die Stadt besuchen, Ihr Herz stehlen und es behalten. Seine bemerkenswerte Geschichte reicht bis in die Steinzeit zurück und ist nahezu unverändert geblieben.

Derzeit nennen mehr als 85.000 Menschen diese energiegeladene Universitätsstadt ihre Heimat. Ich beneide sie. Es ist ein kulturelles Traumland voller Museen, historischer Viertel und Kunstgalerien, die Sie erkunden können. 

Wenn Sie sich jemals an diesen Ufern waschen, wird es Ihnen nie langweilig. Ihr Teller ist immer voll mit Sachen, die Sie in Konstanz erledigen können.

Konstanz ist eine lebhafte Stadt mit vielen Attraktionen und Aktivitäten. Es ist ein ausgezeichneter Zufluchtsort, wenn Sie Abenteuer oder Entspannung suchen.

In Konstanz befindet sich auch einer der größten Seen Europas, der zum Schwimmen, Bootfahren und Segeln einlädt. Aber das ist nur die Spitze.

Bevor wir uns jedoch mit den Aktivitäten in Konstanz befassen, wollen wir uns ansehen, was Konstanz von anderen Städten unterscheidet.

Was Konstanz so besonders macht - Top-Aktivitäten in Konstanz

Konstanz ist eine der schönsten Städte in Deutschland. Es ist nicht nur die Stadt selbst, sondern auch ihre Lage am Bodensee und die coolen Dinge, die man um sie herum unternehmen kann.

Hier sind einige der Dinge, die Konstanz zu einem der besten Reiseziele aller Zeiten machen.

1. Bodensee selbst

Lake constance - Bodensee

Die Küste des Sees, auf Deutsch auch Bodensee genannt, ist 270 Kilometer lang und berührt drei Länder: Deutschland, die Schweiz und Österreich. Das Wasser des Rheins baut es auf und es ist auch eine Erweiterung der Rhone aus der Schweiz.

 Es bietet eine Pause in der dramatischen Landschaft Europas.

Im Norden auf deutscher Seite sehen Sie die Schwäbische Alb, während im Süden die Schweizer Alpen ans Licht kommen. Sein ruhiges Wasser umspült die Grenzen beider Nationen zusammen mit der westlichen Neigung Österreichs.

Die besondere Kultur des Sees verkörpert die beste aller drei Nationen. Auf der deutschen Seite, die 170 km vom Nordufer entfernt ist, finden Sie viele beruhigende Thermalbäder, außergewöhnliche Weinberge und viele charmante Städte.

Sie können den rötesten Sonnenuntergang von diesem Ort aus sehen. Sie können auch im großen See schwimmen, um sich abzukühlen oder die Aussicht auf die Alpen zu genießen.

Das unbesiegbare Schwäbische Meer zieht im Sommer eine große Anzahl von Touristen an. Sie verstopfen die Promenade und sättigen die Sandstrände.

Manchmal kann man dem Chaos entkommen, indem man auf die Schweizer Seite des Bodensees überquert.

Etwas Deutsche Staatsangehörige Überqueren Sie die Schweizer Seite, um ihre Fahrzeuge zu tanken, weil es dort günstiger ist.

Hier können Sie den rötesten Sonnenuntergang genießen, schwimmen, um sich im riesigen See zu erfrischen, oder die Alpen genießen.

Schweizer hingegen bereisen die deutsche Seite, um einzukaufen und zu feiern.

Konstanz ist die größte der beiden Städte und die dynamischste Stadt am Bodensee.

2. Sinnliche Verzauberungen von Imperia

imperia statue

Der Hafen von Konstanz wird von einer rotierenden Steinskulptur beeinflusst, die als Imperia bezeichnet wird und sehr episch ist. Obwohl es nur eine halbnackte Frau ist, die die Prostituierte Imperia zeigt, ist es ein Wahrzeichen für den Hafen und hat ihm seinen gotischen Reiz verliehen.

3. Seine beispielhafte Geschichte

Wenn Sie eine Tour durch das antike Mittelalter von Konstanz machen, das Gemeindehaus besichtigen oder den gotischen Dom besuchen, können Sie die Schatten der reichen Vergangenheit der Stadt spüren.

Denken Sie daran, dass hier Konstantin (der römische Kaiser) sein Reich heftig verteidigte.

Hier wurde auch zum ersten Mal ein Papst auf deutschem Boden gewählt. Leider wurde dort auch Jan Hus, ein tschechischer Reformer, verbrannt, indem er an einen Stock gebunden wurde.

Konstanz ist der Ort, an dem sich die Geschichte mit der Gegenwart verbindet, um die Dinge noch attraktiver zu machen.

things to do in konstanz, germany

Top-Aktivitäten in Konstanz und Umgebung

Wenn Sie sich jemals an diesen Ufern waschen, sollten Sie unbedingt einige der unten aufgeführten Orte besuchen, um Ihren Besuch in Konstanz zu einem bemerkenswerten Erlebnis zu machen.

1. Fahrt nach Konstanz Münster.

Konstanz Munster

Sie mögen nicht religiös sein, aber Sie werden die verschiedenen Arten von Kunst, die die Religion zusammenbringt, sowie die reiche Geschichte dahinter schätzen. Sie werden mir zustimmen, dass Notre Dame eine der unglaublichsten Strukturen ist, die Sie jemals sehen werden.

Nach verfügbaren Aufzeichnungen wurde es im Jahr 615 gebaut, aber es könnte älter sein.

Diese Tatsache allein reicht aus, um Sie lange nachdenken zu lassen. Der Eintritt ist frei und regelmäßig geöffnet, auch wenn andere Museen geschlossen sind.

Die meisten Sehenswürdigkeiten von Konstanz sind spektakulär. Zum Beispiel ist die alte Kathedrale von außen vielleicht nicht sehr imposant, wenn Sie an die unglaublichen englischen Kathedralen gewöhnt sind. Aber Sie werden es als echtes Juwel zu schätzen wissen, wenn Sie erst einmal drinnen sind.

Bemühen Sie sich nach Beendigung der Tour, den Turm zu besteigen.

Es ist ein bisschen schwierig, da der Aufstieg Mühe und Zeit kostet, aber wenn Sie dort sind, werden Sie mit einem atemberaubenden Blick auf den See und die Stadt belohnt. Auch können Sie bestaunen die Alpen, die wunderschön mit Schnee bedeckt sind.

Das heißt, Sie sollten sich keine Gedanken darüber machen, was Sie in Konstanz sehen können. Die Stadt hat mehr als genug zu bieten.

2. Entdecken Sie, worum es bei Kaiserbrunnen geht

Der Kaiserbrunnen, ein facettenreiches Gebäude mit Denkmälern, Statuen und Brunnen, liegt nur einen kurzen Spaziergang vom Bahnhof und dem Hafen von Konstanz entfernt.

Es befindet sich an der Spitze des Marktes (Marketstatte) und zieht Menschen aus allen Lebensbereichen an.

Das Bronzepferd ist besonders beliebt bei Kindern, die es reiten und für Fotos posieren. Mit Blick auf den Hafen können Sie die schöne Imperia sehen, die sich pflichtbewusst langsam dreht, sowie viele Geschäfte und Cafés auf und um den Platz. Der Ort kann jedoch überfüllt sein.

An einem sonnigen Tag können Sie die Kinder hierher bringen und sie auf dem Bronzepferd reiten lassen. Sie können auch im Brunnenbereich spielen, während Sie sie fotografieren.

3. Besuchen Sie RheinTorterm - Sehenswürdigkeiten, Aussichtsplattformen und Türme

Der schöne Turm dient als charmantes Wahrzeichen in Konstanz. Es liegt am Rhein, wenn es aus dem Bodensee fließt.

Rheinard (ein seltenes Stück moderner Kunst), ein markanter Zylinder, der in der Luft baumelt, schmückt derzeit den Turm. In diesem Turm befindet sich auch das Karnevalsmuseum.

Überprüfen Sie auf der Website, ob der Standort geöffnet ist, da er nur an Wochenenden, Feiertagen und im Sommer zugänglich ist.

Freitags ist es von 18 bis 22 Uhr und samstags und sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet

RheinTorterm ist ein prächtiger Turm am Bodensee mit Blick auf die spanische Stätte, die im Mittelalter versucht hat, Konstanz zu erobern.

4. Tour Kunstgrenze

Wenn Sie die Kunstgrenze besuchen, stehen Sie gleichzeitig in der Schweiz und in Deutschland, ohne dass Fragen gestellt werden.

Dies ist einfach die Grenze zwischen den beiden Ländern. Im Hintergrund sehen Sie den schönen Bodensee.

Nachdem Sie von deutscher Seite durch das Konstanzer Aquarium gefahren sind, erreichen Sie die mit Kunstwerken markierte Grenze. Egal ob mit dem Fahrrad oder zu Fuß, Sie reisen von einem Land zum nächsten, ohne es zu merken.

Auf der Schweizer Seite finden Sie einen Aussichtspunkt, einen Zoo und einen schönen Ort, um etwas Süßes zu essen.

Was für eine fantastische Möglichkeit zu demonstrieren, wie offene Grenzen es uns ermöglichen, zwei Welten angenehm und leise zu genießen. Wenn Sie an Aktivitäten in Konstanz denken, sind dies nur die Spitze des Eisbergs.

Das Nachtleben in Konstanz ist noch verlockender. Nachts gibt es in Konstanz zahlreiche Dinge zu tun, einschließlich des Besuchs der lebhaften Bars und Clubs, Discos, Casinos und Tanzclubs.

Generell kann man die Liste der schönen Dinge, die man in Konstanz unternehmen kann, nie erschöpfen.

 5. Gehen Sie zur Insel Mainau.

Die Mainau-Insel am Bodensee ist voller historischer Stätten und Parks. Sie können das Barockschloss des Deutschen Ordens besichtigen, das vor vielen Jahrhunderten erbaut wurde.

Es ist ein schönes Zuhause für die Adelsfamilie, die die Insel bewacht.

Unter den Gärten und Parks befinden sich ein atemberaubender Wintergarten und ein Schmetterlingshaus sowie über 600 verschiedene Baumarten.

Der Ort wirkt dank einer umfangreichen Sammlung seltener und fremder Pflanzen wie Tulpen und Orchideen ausgesprochen tropisch.

Die Restaurants in der Umgebung sind auf schwedische und deutsche Küche spezialisiert.

Viele Menschen besuchen die Insel gerne, weil sie ideal für Kinder ist und einen schönen Spielplatz hat.

Es hat Flöße und Wasser sowie zahlreiche Klettergebiete für Höhenliebhaber. Es gibt auch Strecken zum Spielen mit einem winzigen Ball, einen Streichelzoo und eine kleine Stadt mit zuverlässigen Zügen.

Sie können sich die Zeit vertreiben, indem Sie im See baden oder die Ente füttern. In Konstanz wird es nie langweilig. Ihr Teller ist immer voll mit Aktivitäten in Konstanz.

6. Erkunden Sie jeden Aspekt des Hafens von Konstanz

Im Hafen von Konstanz können Sie wunderschöne Restaurants besuchen, lustige Bootsfahrten unternehmen und einen beeindruckenden Park mit schönen Cafés durchqueren.

Sie können ein Boot von Uberlingen nehmen, einer lebhaften Stadt mit vielen Cafés und Bars, um dorthin zu gelangen. Sie können Eis essen, während Sie sich entspannen und die Boote beobachten.

Die überlebensgroße Imperia-Skulptur begrüßt Sie herzlich, wenn Sie den ausgezeichneten Hafen betreten. Die Statue war umstritten, als sie Anfang 1993 errichtet wurde.

Es dreht sich langsam auf seinem Sockel und berührt eine ausgezeichnete Geschichte von Balzac.

Konstanz Touristenattraktionen werden Sie immer nach mehr sehnen lassen.

7. Machen Sie einen Lake Kayaking Trip

Lake Kayaking Trip

An einem sonnigen Tag ist ein Spaziergang entlang des Hafens und des Docks, während Sie die Imperia-Statue bewundern, eine großartige Möglichkeit, einen Tag am Hafen zu verbringen.

Sie werden auch die Aussicht auf die Schönheit des Bodensees genießen und eine gute Zeit haben.

Es gibt Vögel und Fische zu fangen und Sie haben reichlich Gelegenheit, Zeit draußen zu verbringen und auf einer tieferen Ebene mit der Natur zu interagieren.

In Konstanz gibt es sicherlich so viel zu sehen, dass Sie immer die Qual der Wahl haben.

8. Machen Sie eine Tour durch die Niederländische Altstadt

Niederburg ist ein kleines historisches Zentrum. Der Rheinweg trennt ihn vom Rest von Konstanz.

Sie können eine Pause in einer der malerischen Boutiquen und Geschäfte machen oder in einer der gemütlichen Weinhöhlen und Cafés entspannen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Orten in Deutschland hat die Stadt überlebt Zweiter WeltkriegDie meisten Gebäude stehen also noch. Die an Architektur und Geschichte reiche Altstadt kann Ihnen viel beibringen.

Es hat ein angenehmes Klima, einen herrlichen See, eine vielfältige Bevölkerung und wunderschöne Berge in der Ferne. Dies ist eine Stadt, die den Test der Zeit bestanden hat und weiterhin blendet.

Ein Spaziergang durch das historische Zentrum von Konstanz ist eine angenehme Erfahrung. Die Altstadt ist charmant. Bei einem Spaziergang durch die engen Gassen kann man die wunderschön dekorierten Gebäude bewundern.

Die Hauptkirche Münster ist großartig. Die Stadt ist auch wegen ihrer sehr dynamisch Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten.

9. Machen Sie eine Stadtrundfahrt und gehen Sie zum Restaurant Hopping in Konstanz

Eine noch bessere Möglichkeit, mehr über die faszinierenden Städte des Bodensees zu erfahren, besteht darin, auf eine Fähre zu steigen und Springen Sie in drei verschwenderische Restaurants in einer Nacht.

Sie verwöhnen Ihren Gaumen mit einem Drei-Gänge-Menü mit Vintage-Biden-Swabian-Gerichten.

Zwischen den Touren sorgen die hochqualifizierten Guides dafür, dass Sie sich nicht langweilen. Sie werden wissen, wer Imperia ist und welches Geheimnis hinter dem gefährlichen Loch an der Außenwand des Ministers steckt.

Sie erhalten ab 17 Uhr Ortszeit eine Führung und beantworten alle Ihre Fragen.

Und die gute Nachricht ist, dass Sie mit nur $88 gebucht sind. Sie können Ihre Reservierung einen Tag vor der geplanten Tour abbrechen und Ihr Geld zurückerhalten.

Siehe verwandte: 12 Aktivitäten in Leipzig

10. Besuchen Sie die Konstanzer Marktstätte

Konstanzer Marktstätte

Der Markt ist der Mittelpunkt der belebten Einkaufsstraße. Es hat auch eine Metallskulptur eines massiven Pferdes, auf die Kinder häufig klettern.

Es hat auch mehr Miniatur-Metallskulpturen von Frauen, Kaninchen und Vögeln. Es ist ein großartiger Ort, um zu sitzen und sich zu entspannen, während Leute vorbeigehen.

Sie werden es genießen, durch die wunderschöne antike Innenstadt zu schlendern, während die Geschichte mit der Gegenwart zusammentrifft, um die Dinge noch besser zu machen. Sie werden es genießen, durch die kleinen Läden zu stöbern und zu sehen, was Sie interessieren könnte.

Es gibt zahlreiche ausgezeichnete Cafés und Restaurants, in denen Sie Eis und Getränke genießen können. Die Anwesenheit von Schweizer Touristen hingegen erhöht die Preise für Artikel in der Region erheblich.

11. Besuchen Sie das Konstanz Sea Life Aquarium

Konstanz kann eine Menge Spaß machen, um das Leben im Meer zu erkunden. Das Personal ist freundlich und kennt sich mit den Tieren aus, denen Sie im Aquarium begegnen. Es ist eine angenehme Aktivität für Paare und Familien.

Da Ihr Besuch jedoch nur ein oder zwei Stunden dauert, müssen Sie andere Aktivitäten einplanen, um Ihren Tag zu füllen.

Jüngere Kinder besuchen diesen Ort mehr als ältere Kinder. Der Weg durch die verschiedenen Sehenswürdigkeiten ist gut organisiert und sicher. Und Sie können darauf vertrauen, dass Ihre Kinder auf eigene Faust erkunden.

Planen Sie bei einem Besuch in Konstanz unbedingt im Voraus. Auf diese Weise wissen Sie, was in Konstanz zu tun ist, da die Liste endlos ist. Sie möchten nichts verpassen, was Sie tun wollten, weil Ihnen die Zeit ausgegangen ist.

Ähnliche Resourcen

Aktualisiert: Mai 5, 2021 - 12:51 pm

Der Autor

Die deutschen Touristen

Wir sind die deutschen Touristen. Wir lieben alles an deutschem Essen, Bier und Reisen. Warum also nicht alle Informationen bereitstellen, die wir unterwegs in Deutschland gelernt und erforscht haben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.